Barrierefreies Bad

Mit Dusche, Waschbecken und WC ist das barrierefreie Bad die ideale Unterstützung in der häuslichen Pflege. Auch in Senioren- und Pflegeheimen, ist es bestens geeignet, die tägliche Körperhygienen mühelos zu gestalten. Es bietet einen sicheren und durchdachten Komfort auf nur 2 m². Damit kann das Pflegebad leicht in ein Pflegezimmer integriert werden.

 

Das rollstuhlfreundliche Bad kann gekauft oder gemietet werden. Die Pflegekasse bezuschusst den Kauf dieser Lösung mit 4000 EUR.

 

Beschreibung

Universell einsetzbar

Mit Dusche, Waschbecken und WC ist das Pflegebad die ideale Unterstützung in der häuslichen Pflege. Auch für den Einsatz in Senioren- und Pflegeheimen, sowohl bei der Tagespflege als auch bei  Lang- und Kurzzeitpflege, ist es hervorragend geeignet. Es bietet einen sicheren und durchdachten Komfort auf nur 2 m². Damit kann das Pflegebad leicht in nahezu jedes Pflegezimmer integriert werden.

 

Modulares System

Das modulare Konzept ermöglicht die Auswahl individueller Komponenten. Eine Besonderheit des Pflegebades ist der mobile Duschsitz mit Hygieneausschnitt. Er ist über dem WC angeordnet und kann mittels einer leicht bedienbaren Mechanik aus dem Pflegebad herausgefahren werden. Der Patient kann sich sicher und gefahrenlos setzen. Ohne Kraftaufwand ist es dem Patienten möglich in das Pflegebad zurück zu gleiten. Eine ideale Lösung für Selbstbestimmtheit und Selbstständigkeit in der vertrauten Wohnung.

 

Einfache Installation

Das Thema Pflegebedürftigkeit stellt die Betroffenen, Angehörige und Pflegekräfte vor unterschiedliche Herausforderungen. Das mobile Pflegebad bietet eine praktische unkomplizierte Lösung, die schnell umgesetzt werden kann. Das Pflegebad kann in kürzester Zeit ohne Umbauarbeiten und der verbundenen Staub- und Lärmbelästigungen installiert werden. Mit einer zusätzlichen Abwasserförderungspumpe kann das Pflegebad beliebig angeschlossen werden – meist genügt ein Waschtischanschluss. Bei Bedarf kann es somit problemlos demontiert und an einem anderen Standort wieder aufgebaut werden.

 

Konzept Pflegebad:

saniComplete ist Vertriebspartner der Firma SENVITAS.

Technische Daten

Maße (L x B x H)1020 x 2070 x 1640 cm

Bodenschutzplane (L x B x H)0 x 0 x 0 cm

Platzbdarf (L x B x H)1020 x 2070 x 1640 cm

Gewichtca. 150 kg

Anlieferung und Aufbau in der Praxis

Sie benötigen schnell ein barrierefreies Bad (in 4 Stunden)?

Aufstellort ist in der ganzen Wohnung und ohne Baumaßnahmen.

Eine innovative Lösung zum Kauf mit Pflegekostenzuschuss 4000,- € oder übergansweise zur Miete.

Elemente und Funktionen

Mit Dusche, Waschbecken und WC ist das barrierefreie Bad die ideale Unterstützung in der häuslichen Pflege. Es ist bestens geeignet, die tägliche Körperhygiene mühelos zu gestalten, sowohl Zuhause als auch in Seniorenheimen. Es bietet einen sicheren und durchdachten Komfort auf nur 2 m².

5
6

Mühelose häusliche Pflege

Gewinn für Pflegebedürftige

Verbleib im eigenen häuslichen Umfeld
Sicherung der Menschenwürde
Erhalt des Selbstwertgefühls und der Lebensqualität
Schutz der Intimsphäre
Selbständigkeit und Mobilität
Bequeme mit Sicherheit verbundenen Körperpflege
Unabhängigkeit von Hilfspersonen

Vorzüge für die Familien

Das Pflegebad macht eine häusliche Pflege möglich
Die körperliche Anstrengung der Pflegenden wird minimiert
Geringerer Pflegeaufwand ermöglicht mehr Lebensqualität
Einschränkungen im Familienbad entfallen
Umbaumaßnahmen sind nicht nötig
schnelle, kostengünstige zeitlich flexible Lösung

Vorteile für den Pflegedienst

Rückenschonenede Arbeitsweise
erhebliche Erleichterung und Entlastung bei der Pflege
Zeitersparnis durch komfortable Ganzkörperpflege
Erhöhte Pflegequalität direkt am Pflegebett

Unverbindliches Angebot für barrierefreies Bad anfordern

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert